In Zeiten der Dürre: Fallstudien zeigen Machbarkeit der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft

Wetterextreme wie lang anhaltende Trockenheit stellen die Landwirtschaft vor neue Herausforderungen. Gefragt sind wassersparende Bewässerungstechnologien und eine Pflanzenproduktion, die unabhängiger von langen Trockenperioden agieren kann. Hier bietet sich das hydroponische Anbauverfahren an, das mit wenig Wasser auskommt. Im Forschungsprojekt HypoWave wird dieses Verfahren mit speziell...

Weiterlesen

Nachhaltige Zukunft erfahren: HypoWave-Stakeholder besuchen die Pilotierungsanlage

Kurz vor der letzten Salaternte 2018 haben die Teilnehmenden des HypoWave-Stakeholderdialogs die Pilotierungsanlage besucht. Die Praxisakteure aus Landwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft, Nichtregierungsorganisationen und Behörden begleiten das Projekt seit Beginn. Bei der Besichtigung hatten sie Gelegenheit, sich vor Ort ein Bild von der Herstellung des nährstoffhaltigen Bewässerungswassers und...

Weiterlesen

Von Hattorf in die Welt: Möglichkeit der Realisierung wird in vier Fallstudien geprüft

Mit zunehmendem Projektfortschritt weitet sich der Projekthorizont: Die Potenziale des Technikansatzes werden entlang standortspezifischer Rahmenbedingungen in den Bereichen Abwasseraufbereitung, Pflanzenbau und Governance in vier Fallstudien erforscht. Die erste fand noch in der Nähe der Pilotierungsanlage im nördlichen Teil des Landkreises Gifhorn ihre Heimat. Abwasserseitig ist dieses Gebiet...

Weiterlesen

Alles neu macht der Mai: Aufbruch in die zweite Pilotierungsphase

Aufgrund der guten Zwischenergebnisse aus dem Vorjahr, erlaubt die zweite Pilotierungsphase einiges an Neuerungen. Nach der Winterpause wurde die modulare Abwasserbehandlung so verändert, dass in der diesjährigen Pilotierungsphase das Bewässerungswasser im Kreislauf geführt werden wird. Es wird untersucht, inwiefern sich dadurch die Wassereffizienz nochmals steigern lässt. Mit dem Maigrün werden...

Weiterlesen

Produktive Winterpause: Erste Analyseergebnisse lassen positiv auf die kommende Pilotierungsphase blicken

Über den Winter fand die analytische Auswertung der letztjährigen Ernte statt. Es zeigte sich, dass der Salat überraschend gut mit den sehr geringen Nährstoffkonzentrationen in den aufbereiteten Wässern zurechtgekommen ist. Die Werte der nach Hoagland zusammengestellten Referenznährlösung konnten dabei deutlich unterschritten werden. Auch die Nährstoffkonzentrationen des Bewässerungswassers aus...

Weiterlesen

Da haben wir den Salat: Erste Ernte aus aufbereitetem Abwasser im Forschungsprojekt HypoWave

Salatpflanzen nur mit gereinigtem Abwasser versorgen und eine hochwertige Ernte erzielen – geht das? Im Forschungsprojekt „HypoWave“ wurden erstmals Setzlinge in einem hydroponischen Verfahren angepflanzt und mit speziell aufbereitetem Bewässerungswasser aus einer Kläranlage versorgt. Die Ernte aus dem bisherigen Anbau zeigt erste gute Ergebnisse für die Umsetzbarkeit. Vor dem Hintergrund des...

Weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss der ersten Pilotierungsphase: Gut gewachsene Salatköpfe konnten geerntet werden

Bereits Ende September 2017 konnte das zufriedene Ernteteam eine vollständige ‚Generation‘ des mit aufbereitetem Wasser und Nährstoffen hydroponisch herangezogenen Salats ernten. Zum Abschluss der ersten Vegetationsperiode war nun nochmals eine komplette Ernte möglich. Die Salatköpfe werden aktuell im Detail untersucht. Dabei steht die Frage, welche Stoffe die Pflanzen während der Bewässerung mit...

Weiterlesen

Vom Gewächshaus ins Fernsehen: „Hallo Niedersachsen“-Team zu Gast bei HypoWave

Zwischen den mit Salat bepflanzten Versuchslinien und den Anlagen zur Abwasseraufbereitung in Wolfsburg-Hattorf hat ein Team der Nachrichtensendung „Hallo Niedersachsen“ des NDR einen ersten Beitrag zur landwirtschaftlichen Wasserwiederverwendung in hydroponischen Systemen produziert. In diesem Sendeformat werden die besten und aktuellsten Geschichten aus dem ganzen Land Niedersachsen vorgestellt....

Weiterlesen

HypoWave kurzgefasst: Projektflyer erschienen

Sie interessieren sich für die Forschungsziele und angestrebten Ergebnisse von HypoWave? Dann schauen Sie in unseren Flyer. Hier erfahren Sie mehr über die neuen Wege zur Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft, die in HypoWave begangen werden. Neben der detaillierten Darstellung des modularen Technikkonzepts selbst wird über dessen Anwendungsbereiche von den Sonderkulturen/Gemüsebau bis zur...

Weiterlesen

Pflanzen bevölkern das Gewächshaus: Bewässerung mit aufbereitetem Abwasser in hydroponischem Anbau hat begonnen

Nach einer etwa dreimonatigen Aufbau- und Erprobungsphase wurden im Mai 2017 alle „Bausteine“ der Anlage gemeinsam in Betrieb genommen. Damit beginnt der hydroponische Pflanzenanbau in einer Nährlösung aus aufbereitetem kommunalem Abwasser. In der diesjährigen Vegetationsperiode wird das Monitoring optimiert. Gleichzeitig wird das System so betrieben, dass die Pflanzen optimal mit Nährstoffen aus...

Weiterlesen